Wie funktionieren erneuerbare Energien?

Grafik © www.mobrigev.wordpress.com
Grafik © www.mobrigev.wordpress.com

Es ist hauptsächlich die Sonnenstrahlung, die uns alle Energie zum Leben schickt:

 

  • Wärmestrahlung (Infrarot) und sichtbares Licht können wir mit Solarkollektoren als Wärme einfangen und in Wasserbehältern speichern.
      
  • Sichtbares Licht erzeugt in Grenzschichten von Photovoltaikzellen elektrischen Strom. Wir können Strom auch speichern.
      
  • Winde (Luftbewegungen) sind eine Folge ungleicher Erwärmung der Atmosphäre durch die Sonne.
      
  • Die Sonne erwärmt die Ozeane, das Wasser verdunstet, es regnet ab und wir können die Kraft und die Niedertemperaturwärme des fließenden Wassers nutzen.
      
  • Pflanzen wachsen dadurch, dass sie Sonnenlicht für die Synthese von Zucker und anderen Stoffen nutzen (Photosynthese).
    Wir nutzen Pflanzen als Nahrung, technisch und energetisch.

 

Mehr dazu unter diesen Links:

 

SONNENENERGIE   -   WINDENERGIE   -   WASSERKRAFT   -   ERDWÄRME und WÄRMEPUMPE   - BIOMASSE   -   SPEICHER   -   NETZE